Texteditoren und UTF-8

Ein aktueller Anlass: Einige Artikel auf unserer Webseite www.jacobi.de möchte ich gern in diverse Sprachen übersetzen (lassen). Eine der Sprachen ist Russisch. Das stellt mich natürlich vor die Herausforderung, mich mit den Zeichenkodierung auseinanderzusetzen. Nach allgemeinem „Stand der Wissenschaft“ ist wohl UTF-8 zu empfehlen. Dafür benötigt man nun auch einen Texteditor, der brauchbare UTF-8 Dateien erstellt. In Benutzung habe ich jetzt folgende:

TextWrangler für Mac OS ist als Freeware downloadbar von www.barebones.com.
Dieser Editor sieht sehr mächtig aus, und er erlaubt umfangreiche Einstellungen für die Arbeit mit verschiedenen Dateiformaten, sei es unter Windows oder Linux (bzw. Mac OS), und natürlich auch die Unterstützung für diverse Encoding Optionen.
Für Windows scheint sich das Programm SuperEdi anzubieten – jedenfalls ermöglicht es auch den soliden Umgang mit UTF-8. SuperEdi ist eine Freeware die von www.wolosoft.com downloadbar ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins + sieben =