Die Wahl fiel auf Movable Type

Jetzt habe ich mal spontan Movable Type 4 installiert. Dank der Virtualisierungsumgebung von www.ibh.de, auf der dieser Server läuft, ist das Nachinstallieren von Software total easy. Irgendwie muss ich nur noch herausfinden, wie das ganze Publishing usw. funktioniert. Und vielleicht kann ich dann auch mal beginnen, die eigentliche Idee hinter dem Blog umzusetzen: Infos zu/um/über Apple MacOS zu verfassen und zu sammeln.